So 22.10.2017 17:00 - 22:00

The Dad Horse Experience

Katerkonzert mit brandschwarzem Country-Gospel vom Ein-Mann-Gesamtkunstwerk!

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

10.–/15.–

Programm

Türöffnung 17.00 Uhr I Konzertbeginn 18.00 Uhr

Egal, ob dich ein Kater oder Liebeskummer plagt, Dad Horse Ottns verrückt-absurde Geschichten über Schuld, Erlösung und Merchandisetische im Himmel lassen dich deine eigenen Sorgen einen Moment vergessen. Spielend gelingt ihm der Wechsel zwischen abgrundtiefer Traurigkeit und anarchischem Witz. Seine abgründigen Lieder über die vielen Wege oder Irrwege des Lebens spielt er mit Banjo oder Mandoline, Basspedal und Kazoo. Ein ureigener Mix aus Country-Gospel, Singer/Songwriter, Punk und Oom-Pah-Pah-Polka. Ein einzigartiges Konzerterlebnis, welches man nicht verpassen darf!

www.dad-horse-experience.org

So 29.10.2017 12:00 - 16:00

Walk-in closet Kleidertauschbörse

Einen vollen Kleiderschrank und nichts zum Anziehen? Tauschen statt kaufen!

Preis:

5.–

Programm

Beginn 13.00 Uhr

Die Kleidertauschbörse stellt eine nachhaltige Alternative zum unreflektierten Kleiderkonsum dar, unter dem Motto: tauschen statt kaufen. Der Walk-in closet und die dazu gehörigen Sensibilisierungsaktionen beschäftigen sich mit dem Thema "Kleiderkonsum und dessen globale Folgen". Die Besuchenden werden rund um das Thema informiert und sensibilisiert. Vorgehen: Kleiderschrank ausmisten und gut erhaltene Kleidungsstücke, Schuhe sowie Accessoires mitbringen. Anzahl Kleidungsstücke zum Mitbringen und Mitnehmen ist auf max. 10 Stücke begrenzt. Die Kleider können vor Ort bereits ab 12.00 Uhr abgegeben werden. Die Tauschbörse startet dann um 13.00 Uhr.

www.walkincloset.ch

Fr 03.11.2017 20:15 - 22:00

Felix Gisler «Plan B»

Fabel-Lieder in Mundart

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

10.–/15.–

Programm

Aus alltäglichen Beobachtungen und Wahrnehmungen heraus entwickelt Felix Gisler Geschichten in einprägsamer Bildund Tonsprache, welche dem Zuhörer genügend Raum lassen für eigene Vorstellungen. Felix Gisler singt und begleitet seine Lieder auf der Gitarre. Der Cellist Martin Birnstiel aus Biel findet zu jedem Thema das passende Arrangement. Er beherrscht sein Instrument in einer unglaublich breiten stilistischen Vielfalt - und kann mit seinem Cello buchstäblich die Poesie der einzelnen Lieder musikalisch übersetzen.

Sa 04.11.2017 15:00 - 16:00

Kindertheater: Der Trommler

Ein Märchen, das Mut macht – zum Leben und zur Liebe. Für Menschen ab 5 Jahren

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

10.–/15.–

Programm

Ein junger Trommler findet an einem See ein Stück feines Leinen. Wenn er gewusst hätte, was für eine Kettenreaktion er damit auslösen würde, hätte er den Stoff vielleicht nicht eingesteckt. Der Trommler setzt damit eine irrwitzige Abfolge von wunderlichen Abenteuern in Gang, die er nur deshalb unbeschadet übersteht, weil ihm eine kluge Königstochter immer wieder unter die Arme greift. "Der Trommler" ist ein Märchen, das Mut macht - zum Leben und zur Liebe. Poetisch und bezaubernd, mit viel Farbe, Humor und einem kleinen bisschen Gänsehaut. Für Menschen ab 5 Jahren.

www.taeggenamsle.ch

Sa 04.11.2017 20:00 - 22:00

Fanny-Tour: Pedro Lenz & Christian Brantschen

Pedro Lenz an den Worten und Christian Brantschen an den Tasten (Piano)

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

30.–/35.–

Programm

Drei Künstler und Tagediebe stolpern in dieser tragisch-komischen Geschichte durch das neblige Olten. Ihre Hingabe zur Kunst und zu den kleinen Freuden des Alltags scheint die drei Freunde zu erfüllen. Doch dann tritt die schöne Fanny in ihr Leben. Mit der Leichtigkeit des Seins ist es bald vorbei. Jeder begehrt Fanny, aber keiner scheint zu verstehen, was Fanny begehrt. In rhythmisierter und dennoch ungekünstelter Alltagssprache erzählt Pedro Lenz nach dem Buch "Di schöni Fanny" von den Freuden und Leiden der Künstler in der Kleinstadt. Der Pianist Christian Brantschen (Patent Ochsner) spielt deneinfühlsamen Soundtrack, den er diesen romantischenAntihelden auf den Leib geschrieben hat.

www.pedrolenz.ch

So 12.11.2017 14:00 - 16:00

Chilbidisco Vol. 4 mit Simonsen

Die beliebte Kinderdisco zum ersten Mal mit Liveband

Preis:

5.–

Programm

Chilbi, das heisst Karussell und Zuckerwatte. Doch warum nur im Kreise fahren, wenn man sich um die eigene Achse drehen kann? An der Chilbidisco kannst du zu toller Musik von unserem DJ und den Jungs von Simonsen nach Herzenslust tanzen, hüpfen und laut mitsingen! Niklaus (9 Jahre) und Felix (11 Jahre) sind bekannt als die Jungs mit den auffälligen Mützen. Die beiden Brüder spielen auf Gitarre und Schlagzeug Rockmusik. Vor allem eigene Lieder mit Mundart-Texten. Unkompliziert, drauflos und oft improvisiert. Zum Energie tanken gibt es Kindersirup, Cupcakes und Kaffee mit oder ohne Schnaps. Für die erwachsenen Begleitpersonen ist der Eintritt frei.

Sa 18.11.2017 20:30 - 02:00

Johnny Matters Unchained & Support: Humanoids

Zwei Bands mit unbändiger Energie

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

15.–/20.–

Programm

Türöffnung 20.30 Uhr I Konzertbeginn 21.00 Uhr

Johnny Matters alias Stefan Wipfli entspringt aus den Wäldern der historisch- mystischen Bergwelt der Schweiz. Geformt von der urigen Umgebung wuchs eine tiefgründige Seele mit zähem Kampfgeist heran. In der Kulturmetropole Hamburg fand er stahlharte Mitstreiter, um seine aufrichtigen Texte und vielfältigen musikalischen Ideen zu detailgetreuen Songs zu verbinden, die von unbändiger Energie sprühen. Als Vorband spielen HUMANOIDS - vier nicht unerfahrene Musiker, die den Rock'n'Roll zelebrieren, wie es sich gehört: reduziert, selbstsicher, auf den Punkt - mit nichts anderem als einer Gitarre, einem Bass, Schlagzeug und Gesang, gelegentlich garniert mit sexy Keyboard- Licks. Erfrischend simpel.

www.johnnymatters.com 

www.humanoids.ch

Fr 24.11.2017 20:15 - 22:00

Trampeltier of Love

Eher nicht ganz berechenbare, total hippe Quasi-Band aus Bern und Luzern

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

20.–/25.–

Programm

Es gibt einiges an Text zu hören. Das ist lustig und manchmal berührt es auch. Und es hat sogar eine Tuba dabei. Denn was die Banane bei den Früchten, ist die Tuba bei den Instrumenten: sie verheisst viel Spass. Ansonsten wird Liedgut dargeboten, jetzt neu auch auswendig! Die drei Herren glauben an die Kraft träfer Sprüche und struber Sätze. Und erst recht an diejenigen der grossen Liebe!

www.trampeltieroflove.ch

Sa 25.11.2017 20:30 - 02:00

Pierre Omer’s Swing Revue

Kerouac inspired Whiskey soaked cool Jazz and Gipsy Swing at its Best!

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

15/20.–

Programm

Türöffnung 20.30 Uhr I Konzertbeginn 21.30

Anfang 2013 fand Pierre Omer in Christoph Gantert (Trompete/Gesang), Jean-Philippe Geiser (Kontrabass/Gesang) und Julien Israelian (Schlagzeug/Perkussion) seine Mitspieler für sein aktuelles Quartett, die PIERRE OMER'S SWING REVUE. Mit dunkler Stimme singend und ausgerüstet mit einer coolen Django-Swing-Jazz-Gitarre, einem Gipsy-Akkordeon und einem Fats-Waller-Piano lehnt sich Pierre Omer in seiner Musik an die Swing-Ära der 30er und 40er. Er pfeffert diese aber mit dem Teenage-Revolution-Groove der 80er und im Geist von Nick Cave und Gun Club. Fakir-Frau Lalla Morte aus Paris ist an diesem Abend auch mit dabei und wird für Staunen und Überraschung sorgen.

www.pierreomer.com